Der Verein hat den Zweck, die Erziehungs- und Bildungsarbeit der AFR plus zu fördern und die in der Schule entstandene Schülergemeinschaft aufrecht zu erhalten.

Verwirklicht wird dieser Zweck durch den Gedankenaustausch und die Kontaktpflege zwischen der Schule und den an der Schule Interessierten.

Auch sorgt der Verein für die Bereitstellung von Mitteln für die Ausgestaltung und Einrichtung der Schule sowie für Schüleraustausch, Studienfahrten, Besichtigungen und Klassenfahrten.

In den zwei letzten Jahren wurde die Schule durch den VFF mit ca. 7.830 € unterstützt. Es sind Kosten, die der Schulträger nicht übernehmen kann, darf oder will.

  • Schüleraustausch ca. 1.450 €
  • Büchergutscheine ca. 350 €
  • Schülerbezuschussung ca. 940 €
  • Schulhausgestaltung/AGs/Bibliothek ca. 640 €
  • Unterrichtsmaterial ca. 4.450 €